Villa Española

Villa Española




EINE SPRACHE LERNT MAN IN DEM MAN SIE LEBT:
Dieser Kurs richtet sich an alle Liebhaber der spanischen Sprache, Lebensart und Kultur. Genießen Sie spanisches Ambiente und verbessern Sie Ihren Sprachschatz oder frischen Sie ihn auf! Verbringen Sie sechs Tage und fünf Nächte an der Costa del Sol in der “Villa Española” und tauchen Sie schnell und unkompliziert in das spanische Leben ein!

DAS LEBEN IN DER VILLA
Sie werden zusammen mit zwei Sprachlehrern in einer Gruppe von maximal zwölf Teilnehmern in der typischen Atmosphäre einer spanischen Strandvilla in der Nähe von Málaga leben. Die spanische Sprache wird fester Bestandteil Ihrer täglichen Abläufe sein. Jeder Tag beginnt für Sie mit einem gemeinsamen Frühstück. Im Anschluss findet ein dreistündiger kommunikativer Unterricht statt. Nach dem Mittagessen entdecken Sie im Rahmen von Workshops die spanische Kultur. Sie besuchen mit uns lokale Veranstaltungen, machen Ausflüge in das Umland oder entscheiden sich für sportliche Aktivitäten. Natürlich haben Sie auch genügend Zeit den Garten der Villa , den Pool und den angrenzenden Strand zu genießen.

SPRACHLEHRER
Ihre Lehrer sind Muttersprachler und verfügen über langjährige Lehr- und Coaching Erfahrungen.

TEILNEHMER
Die maximale Teilnehmerzahl für diesen Kurs ist auf zwölf Personen. begrenzt. Der Schwerpunkt des Kurses liegt auf Kommunikation, daher sollten Sie über Vorkenntnisse der spanischen Sprache verfügen (Level A2 oder höher).

ORT UND TERMINE
Die Kurse finden in einer Strandvilla mit typisch spanischen Ambiente in der Nähe von Málaga statt. Die Anreise ist am Sonntagnachmittag. Der Kurs endet am Freitag nach dem Mittagessen. Weitere Informationen zum Kurs und zu den aktuellen Kursterminen finden Sie unter den folgenden Links.

_______________
IMG_2292
_______________

1. Wo genau befindet sich die “Villa Española” ?

“Villa Española“ ist der Name des Kurses. Die Strandvilla hat eine anderen Namen, sie heißt “Cortijo Laguna Chico”. Sie befindet sich in Torre del Mar, einem typischen spanischen Fischerdorf an der östlichen Küste Málagas, mit einer einladenden Strandpromenade und breiten Stränden. Der Ort liegt rund 30 km vom Zentrum Málagas entfernt. Das Haus selber steht in einer ruhigen Lage direkt am Strand.

2. Wann bezahle ich den Kurs?

Bei der Buchung des Kurses überweisen Sie 250,00 € als Anzahlung. Der Restbetrag wird von Ihnen entweder in den letzten zwei Wochen vor Kursbeginn überwiesen oder bei der Ankunft in der Villa bar bezahlt. Die Bankverbindung teilen wir Ihnen bei Buchung des Kurses mit.

Die genannten Preise für Kurs und Unterkunft sind inklusive der spanischen Mehrwertsteuer.

3. Welche Mahlzeiten werden angeboten?

Neben einem reichhaltigen Frühstück am Morgen bieten wir Ihnen mittags und abends eine mediterrane Küche mit einer Mischung aus Fisch-, Fleisch- und Gemüsegerichten. Diese beinhaltet sowohl landestypischen Spezialitäten wie Paella, Gazpacho und Tortilla als auch lokale Gerichte, wie gegrillten Fisch oder den Málaga Salat. Alles wird begleitet von spanischen Tapas, Schinken, Käse oder Oliven. Sämtliche Mahlzeiten sind im Preis inbegriffen.

4. Gibt es auch vegetarische Kost?

Die Gerichte beinhalten immer Gemüse und Salat. Sollten Sie sich ausschließlich vegetarische ernähren geben Sie uns bitte bei Buchung des Kurses einen Hinweis damit wir uns darauf einstellen können. Das gleiche gilt für spezielle Diätanforderungen oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Allergien.

5. Welche Art von Kleidung benötige ich?

Im April/Mai ist das Wetter an der an der Costa del Sol tagsüber bereits sommerlich warm. Wir empfehlen Ihnen daher leichte Kleidung mitzubringen. Für die Abendstunden sollten Sie jedoch eine Jacke, Strickjacke oder Pullover und lange ein lange Hose im Gepäck haben.

Für die Ausflüge ins Umland benötigen Sie vor allem festes Schuhwerk (z. B. Turnschuhe), und eine Kopfbedeckung (Hut oder eine Kappe) um sich vor der Sonne zu schützen.

Wenn Sie den Padel Tennis Kurs mitmachen möchten benötigen Sie Turnschuhe und sportliche Kleidung. Schläger und Bälle werden von uns zur Verfügung gestellt.

6. Was versteht man unter Padel-Tennis?

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit eine typisch spanische Sportart namens Padel auszuprobieren. Es handelt sich dabei um eine Mischung aus Tennis und Squash. Wir bringen Sie zu einem Padel-Court in der Nähe der Villa. Dort erhalten Sie von einem Trainer eine Einweisung in die Sportart (natürlich in spanischer Sprache) und trainieren bzw. spielen mit ihm.

7. Ist ein Bootsausflug geplant?

Nein, ein Bootsausflug ist nicht Teil des Programms.

8. Brauche ich ein Auto für die Zeit meines Aufenthalts?

Nein, ein Auto ist nicht erforderlich. Die Transporte zu den Ausflugszielen werden von uns organisiert. Von der Villa aus können Sie eine Vielzahl an Geschäften, Cafés und Bars bequem zu Fuß erreichen.

9. Wie komme ich vom Flughafen nach Torre del Mar bzw. zur Villa?

Der Transport vom und zum Flughafen kann von uns für Sie gegen einen Selbstkostenbeitrag von 25,00 € pro Auto und Strecke übernommen werden. Der Preis für ein normales Taxi beträgt pro Fahrt rund 65,00 €. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom Flughafen nach Torre del Mar und zurück zu fahren. Die Kosten für beide Strecken liegen zusammen bei rund 10,00 €.

Bei Buchung des Kurses werden Sie von uns gefragt wie Sie anreisen möchten. Danach erhalten Sie detaillierte Informationen über den Ablauf.

10. Sind die Getränke im Preis inbegriffen? Was kostet ein Bier oder ein Wein?

Während der Kurse stehen Wasser, Tee und Kaffee für jeden Teilnehmer kostenfrei bereit. Beim Mittag- und Abendessen ist jeweils ein antialkoholisches Getränk oder alkoholisches Getränk (Wein oder Bier) im Kurspreis inbegriffen. Für alle weiteren Getränke berechnen wir einen Selbstkostenpreis (z. B. Flasche Wasser 1,5 Liter = 1,00 €, San Miguel Bier = 1,00 €). Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit sich im nahe gelegenen Supermarkt mit den Getränken Ihrer Wahl zu versorgen.

11. Habe ich auch die Möglichkeit selber einkaufen zu gehen?

Die Villa befindet sich am Anfang der Strandpromenade von Torre del Mar. Innerhalb weniger Minuten zu Fuß erreichen Sie den nächsten großen Supermarkt (Mercadona) und verschiedene andere Geschäfte (Zeitschriftenläden, Bäckereien, Geschäfte mit lokalen Produkten etc.).

12. Gibt es eine Bar in der Nähe der Villa?

An der nah gelegenen Strandpromenade finden Sie verschiedene Tavernen, Bars und Cafés die zum Verweilen einladen.

13. Ist das Rauchen im Zimmer erlaubt?

Das Rauchen im Inneren des Hauses ist nicht erlaubt.

14. Wie gestaltet sich der kommunikative Unterricht?

Der kommunikative Unterricht findet vormittags in drei 45 Minuten Einheiten unterbrochen von kurzen Pausen statt. Der Schwerpunkt des Unterrichts liegt auf der Verbesserung des Hörverständnisses und des Sprechens. Sprachliche Aspekte wie Lesen und Grammatik werden geübt um die vermittelten rhetorischen Fähigkeiten zu unterstützen und zu festigen.
Die Inhalte entsprechen zumeist praxisnahen Situationen und orientieren sich darüber hinaus an den Bedürfnissen der Schüler.

15. Welche Ausflüge werden wir während meines Aufenthaltes machen?

Malagá Stadt und seine Region verfügen über eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten.

Im Rahmen unseres Aufenthaltes „Villa Española“ entdecken Sie mit uns das weiße Dorf Cómpeta, das historische Málaga mit seinen berühmtem Gebäuden und Plätzen sowie das Picasso Museum und den Hafen der Stadt.

16. Um welche Themen geht es in den Workshops?

Unsere Workshops bieten Ihnen die Möglichkeit die spanische Kultur und Lebensart zu entdecken. Sie werden sowohl von den Sprachlehrern als auch von externen Personen durchgeführt. Dadurch erleben Sie die spanische Sprache hautnah, mit “echten” Menschen und unterschiedlichen Dialekten in einer realen Situation. Eine lockere Atmosphäre und das spontanen Gespräch stehen dabei im Vordergrund.

In der Zeit Ihres Aufenthaltes veranstalten wir unterschiedliche Workshops. Zum Beispiel wird Ihnen ein Koch spezielle andalusische Tapas und Gerichte vorstellen. Bei der gemeinsamen Zubereitung der Speisen wird er Ihnen Tipps geben und Ihre Fragen beantworten. In einem Workshop über Málagas Geschichte und Gegenwart werden Sie umfassend auf den sich daran anschließenden Besuch des Stadtzentrums von Málaga vorbereitet. Im Workshop zum Thema “Spaniens Zeitgeschehen“ haben Sie die Möglichkeit mit spanischen Gäste unterschiedlicher Herkunft und Alters die aktuellen Aspekte des Lebens in Spanien zu diskutieren. In unserem Flamenco Workshop bringen wir Ihnen die Bedeutung dieser spanischen Tradition näher und zeigen Ihnen das auch Sie einen Flamenco tanzen können.

17. Gibt es WLAN im Haus?

Nein, das Haus verfügt über kein WLAN. Allerdings verfügen verschiedenen Bars an der Strandpromenade über ein kostenfreies WLAN. Wenn Sie vor Ort sind geben wir Ihnen dazu gern weitere Auskünfte.

18. Gibt es einen Swimming Pool?

Ja, die Villa verfügt über einen Swimming Pool, er ist ganztags geöffnet.